Für Quereinsteiger

Anerkennung von Anatomy Trains Kursen

Diese Regelungen gelten ausschliesslich für Kurse, die direkt von art of motion durchgeführt werden, nicht aber für Ausbildungen, welche durch unsere Partner organisiert werden.

Was, wenn ich Anatomy Trains bei Kinesis besucht habe?

Wenn du Anatomy Trains for Manual and Movement Therapists mit einem Kinesis-Lehrer besucht hast, bist du mit deinem anatomischen Wissen definitiv einen grossen Schritt weiter.

Anatomy Trains in Motion

Wir anerkennen die von Kinesis unterrichteten Anatomy Trains-Kurse vollumfänglich an und überlassen es dir, ob du den bewegungsfokussierten Anatomy Trains in Motion-Kurs absolvieren möchtest oder nicht.

Slings Essentials, Slings in Motion I - III

Diese Module bauen auf Anatomy Trains in Motion auf, beinhalten jedoch neues theoretisches Wissen und praktische Anwendung. Du kannst die Kurse regulär besuchen.

Was, wenn ich Kinesis Myofascial Integration (KMI) bei Kinesis besucht habe?

Als Kinesis Myofascial Integration Therapist hast du dir bereits einen grossen Wissensschatz in Anatomy Trains und Faszien-Anatomie angeeignet. Bei Slings Myofascial Training lernst du die Theorie in Bewegung umzusetzen, wobei dir natürlich auch deine manualtherapeutische Praxis zugute kommt.

Anatomy Trains in Motion

Da Anatomy Trains Teil der KMI-Ausbildung ist, überlassen wir es dir, ob du den bewegungsfokussierten Anatomy Trains in Motion-Kurs absolvieren möchtest oder nicht.

Slings Essentials

In diesem Kurs lernst du Trainingstechniken, die nicht Teil der KMI-Ausbildung sind, darum musst du das Modul besuchen. Theoretische Teile wirst du aber bereits aus der KMI-Ausbildung kennen. Daher erhältst du im Rahmen unseres Recognition of Prior Learning-Programms 40% Rabatt auf dem regulären Kurspreis.

Slings in Motion I - III

In den Slings in Motion-Kursen lernst du Übungen und Sequenzen, daher neue Inhalte. Du kannst die Kurse regulär besuchen.

Relevante Kurse bei art of motion

Was, wenn du Slings Essentials bereits früher besucht hast?

Wenn du Slings Essentials im Frühling 2013 oder früher besucht hast, konntest du bereits Praxiserfahrung sammeln – das ist ein Vorteil.

Das gesamte Kursmaterial wurde jedoch in der Zwischenzeit komplett überarbeitet und erweitert. Um die Diplomierung zu erreichen, ist eine erneute Teilnahme am aktuellen Kurs Slings Essentials erforderlich. Das Wiederholen des Kurses ist nicht nur ein „wieder holen“ von Bekanntem. Du lernst Neues, verknüpfst es mit deinem Erfahrungsschatz, und vor allem nimmst du die Details im Kontext des Ganzen bewusster wahr. Je mehr man zu einem Thema weiss, desto mehr komplexe Details kann unser Verstand aufnehmen und verarbeiten. Ein Vielfaches an Gewinn! Als „alter Hase“, der den Kurs bereits einmal besucht hat, erhältst du 40% Rabatt auf dem regulären Kurspreis.

Was, wenn Anatomy Trains Teil eines Slings-Kurses war?

Wenn Anatomy Trains bereits Teil eines Slings-Kurses war (zwischen 2008 und 2012), anerkennen wir dieses Wissen und überlassen es dir, ob du den neuen und in sich abgeschlossenen Anatomy Trains in Motion-Kurs besuchen möchtest oder nicht.

Bitte beachten, dass der Kursinhalt von Anatomy Trains in Motion in den Slings in Motion-Kursen nicht thematisiert, sondern ein solides Verständnis vorausgesetzt wird.

Wenn du Anatomy Trains in Motion besuchen willst

Als „alter Hase“, der Anatomy Trains bereits thematisiert hat, erhältst du 40% Rabatt auf dem regulären Kurspreis.

Wenn du das Kursbuch kaufen möchtest

Du kannst das vollständige Anatomy Trains in Motion-Kursbuch zum Preis von CHF 80 im Sekretariat bestellen.