Module

Anatomy Trains in Motion

Anatomy Trains in Motion ist ein Theoriekurs, in welchem du deine Wissensbasis um das Anatomy Trains Konzept von Thomas W. Myers erweiterst und vertiefst. Die Anatomie und Qualitäten dieser myofaszialen Körperkarte werden in Bezug zu bewusster Body-Mind-Bewegung gesetzt und erlebt. Der Kurs ist gefüllt mit funktioneller Anatomie, bewegungsrelevanten Informationen und konkreten Anwendungen, die nicht nur auf dem Papier gut aussehen, sondern auch in der Praxis hervorragend funktionieren.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings Essentials

Slings Essentials dreht sich vollumfänglich um Faszien und deren Relevanz für Bewegung. Der Kurs beschäftigt sich mit faszialer Architektur, den Eigenschaften von Faszien, der Slings Philosophie sowie myofaszialen Trainingstechniken und Trainingszielen. Slings Essentials ist nebst Anatomy Trains in Motion die Grundlage des Lehrgangs und die Wissensbasis, auf der die Slings in Motion Module aufbauen. 

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings in Motion I

Slings in Motion I ist der erste der Slings Repertoirekurse. Er dreht sich um ein sehr einflussreiches Duo der myofaszialen Meridiane: die "unterstützende, beharrliche" Oberflächliche Rückenlinie und die "schützende, proaktive" Oberflächliche Frontallinie der Anatomy Trains Körperkarte.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings in Motion II

Slings in Motion II ist ein dynamischer und belebender Kurs, bei dem funktionelle Bewegungsfreude garantiert ist. Der Fokus liegt auf der „hellhörigen, beschwingten“ Laterallinie und der „energiegeladenen, wirbelnden“ Spirallinie. Im Sinne von struktureller Integration und zum Zweck der Bewegungsintegration werden Übungsvariationen des Slings in Motion I Repertoires eingebunden.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings in Motion III

Slings in Motion III ist das Herzstück der Slings in Motion Repertoirekurse. Im Zentrum stehen die „authentische und aufrichtig aufrichtende“ Tiefe Frontallinie (aka myofaszialer Kernbereich) und die „ausdrucksstarken, weit reichenden“ Armlinien. Entsprechend der strukturellen Integration und Bewegungsintegration werden Übungsvarianten aus Slings in Motion I & II eingeflochten.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings Zertifizierungskurs

Die Slings-Zertifizierung ist eine Evaluation deiner Fertigkeiten und gleichzeitig eine Möglichkeit diese zu verfeinern, Fragen zu klären und dein Verständnis zu festigen. Die beiden Tage sind eine dynamische Mischung aus unterrichten, bewegen, Fragen beantworten, Essays präsentieren, reflektieren und durch Kurzreferate Wissen vertiefen.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung