BGB

art of motion ist seit 2016 Mitglied des Berufsverbandes für Bewegung und Gesundheit (BGB Schweiz). Im BGB Schweiz vereinen sich Bewegungsfachleute, branchenbezogene Ausbildungsinstitute und Ausbildende der verschiedenen Fachbereiche. Der BGB Schweiz setzt sich auf politischer Ebene für die Anerkennung von Bewegungsberufen ein, setzt Qualitätsstandards in der Ausbildung von Bewegungsfachleuten und unterstützt Fachkräfte in ihrer beruflichen und organisatorischen Entwicklung.

Mitglied werden

Voraussetzungen

Anerkanntes Aktivmitglied BGB Pilates Trainer/in BGB
Diploma Slings Myofasziales Training.

oder

Pilates Matte Grundausbildung
(mind. 60 Stunden Präsenzunterricht).
Pilates Grundausbildung plus drei
Weiterbildungsmodule in Unterrichtstechnik
(mind. 400 Stunden Präsenzunterricht, Selbststudium, Praxis)

Das Diploma Slings Myofasziales Training erhöht deine Chancen bei einer Krankenkasse anerkannt zu werden. 

Um deine Mitgliedschaft zu erneuern, musst du einmal im Jahr einen berufsspezifischen Weiterbildungstag à mindestens 6 Stunden besuchen.

Vorteile

  • Du bist im branchenstärksten Berufsverband der Schweizer Bewegungsbranche mit dabei.
  • Verlinkung des eigenen Betriebes auf bgb-schweiz.ch, Darstellung des Kursangebotes.
  • Login-Bereich mit Infobroschüre zu Krankenkassenbeiträgen, Quittungsformularen, Musterverträgen, Lohnempfehlungen und vieles mehr.
  • Diverse Beratungstools.
  • Stellenportal für alle Mitglieder.