Slings Unterrichten

Slings Unterrichten ist ein reichhaltiger 3-tägiger Kurs welcher die 5 Module der Slings Diplomausbildung auf praktische Art verbindet und ergänzt. Du wirst dein bestehendes Wissen vertiefen, die 6 Prinzipien der Slings Lektionsplanung sowie Techniken für funktionelle Choreografie kennen- und nutzen lernen sowie kreative Strategien für strukturelle Integration durch Bewegung erleben.

Dieser praxis-orientierte Kurs ist in 4 unterschiedliche und doch zusammenhängende Komponenten unterteilt:

  1. Auffrischen und vertiefen der Kernkompetenzen von Anatomy Trains in Motion und Slings Essentials auf eine interaktive, spielerische Art, um dein Wissen der myofaszialen Anatomie und den faszialen Qualitäten zu schärfen.
  2. Besprechen und praktisches Anwenden der 6 Prinzipien der Slings Lektionsplanung, um deine Unterrichtsfertigkeiten zu verfeinern.
  3. Erlernen von Techniken und kreieren von funktionellen Choreografien, um den Unterricht mit dem Slings in Motion Repertoire noch spezifischer zu gestalten.
  4. Mitentwickeln und erleben von etwas anderen Slings Lektionen, um den Blick für strukturelle Integration durch Bewegung zu erweitern.

Slings Unterrichten beginnt dynamisch mit einer interaktiven, spielerischen und doch (oder deswegen) nachhaltigen Auffrischung der theoretischen Komponenten des Curriculums. Das führt uns zu den 6 Prinzipien der Lektionsplanung. Obwohl es kein «einzig wahres Rezept» für Slings in Motion Lektionen gibt, haben wir ein Raster mit einer Struktur integriert, die sich in der Praxis bewährt und die du als Richtlinie verwenden kannst.

Nachfolgend werden wir fliessend zur funktionellen Choreografie übergehen. Methoden für gezielte, kreative Gruppen- und Einzellektionen werden diskutiert und praktisch erarbeitet. In diesem produktiven Teil wirst du und deine Kollegen eine Palette von themen-spezifischen, nahtlosen Slings in Motion Sequenzen erstellen, die du umgehend für deinen Unterricht verwenden kannst.

Zudem bieten wir dir eine erweiterte Sicht der strukturellen Integration durch Bewegung. Aus diesem Grund haben wir Lektionsplanung und -ausführung als gemeinschaftliche Events miteinbezogen. Lass dich überraschen!

Zur Verinnerlichung sind natürlich auch tägliche Masterklassen auf dem Programm.

Nach Abschluss dieses Kurses wird dein Wissen noch verknüpfter, somit dein Verständnis des Slings Konzepts und die durchdachte Anwendung für strukturelle Integration durch Bewegung noch klarer sein.

Slings Unterrichten ist ein in sich abgeschlossenes Modul, welches die einzelnen Kurse der Slings Diplomausbildung miteinander verbindet und ergänzt.

Ziele und Inhalt

  • Ein noch klareres und tieferes Verständnis von Anatomy Trains in Motion und Slings Essentials erwerben.
  • Die 6 Prinzipien der Lektionsplanung kennen und praktisch nutzen lernen.
  • Das wegweisende Raster für Slings in Motion Lektionen verstehen und praktisch anwenden.
  • Methoden der funktionellen Choreografie für strukturelle Integration durch Bewegung kennen lernen und umsetzen.
  • Eine Serie von themen-spezifischen Slings in Motion Sequenzen erarbeiten, die du in deinen Unterricht integrieren kannst.
  • Dein Verständnis zur Bedeutung von struktureller Integration durch Bewegung erweitern.
  • Variantenreiche Slings in Motion Lektionen erleben.
Kursdauer: 3 Tage (21 Stunden)
Selbststudium: 30 Stunden
Regulärer Preis: CHF 840
Frühbucherpreis: CHF 750
Unterlagen: Ein Handbuch wird abgegeben. Wir empfehlen alle Slings Kursbücher mitzunehmen.
Voraussetzungen: Anatomy Trains in Motion, Slings Essentials, Slings in Motion I.
Abschluss: Testat „Slings Unterrichten“ von art of motion training in movement®.