Slings Diploma

Die Slings-Zertifizierung ist eine Evaluation deiner Fertigkeiten und gleichzeitig eine Möglichkeit diese zu verfeinern, Fragen zu klären und dein Verständnis zu festigen. Der Tag beinhaltet eine dynamische Mischung aus unterrichten, bewegen, Quizfragen beantworten, Essays präsentieren, reflektieren und durch Kurzreferate Wissen vertiefen.

Als modernes Institut für Erwachsenenbildung glauben wir daran, dass ein Zertifikat dich zu einer besseren Fachperson machen soll. Wir stellen keine Fangfragen und schreiben auch keine verwobenen Sätze in Multiple Choice-Bögen. Wir stecken weder unrealistische Bewegungsziele, noch wollen wir inhaltslose Anatomievorträge aus deinem Kurzzeitgedächtnis hören. Anstelle wollen wir gemeinsam mit dir, dein erworbenes Wissen konsolidieren.

Wir empfehlen dir den Zertifikats-Kurs wärmstens! So kannst du bestmöglich von deiner Slings Ausbildung profitieren.

Wenn du gerne das meiste aus Ausbildung rausholst, dann ist der Slings Zertifizierungskurs auf jeden Fall passend für dich.

PS: Wenn es dir wie uns und den meisten unserer Kollegen und Kolleginnen geht und nie genug freie Zeit zum Lernen da ist, dann meldest du dich am besten gleich an. Der gute Moment kommt nicht, der ist jetzt!

Die 3 Komponenten der Zertifizierung

Teilnahme am Zertifizierungskurs

Der Kurstag ist ein dynamischer Mix aus Unterrichten (du), Bewegen, Reflektieren und Wissenszuwachs.

Diplomarbeit & Vortrag

In der Diplomarbeit setzt du dich mit einem selbst gewählten Aspekt des myofaszialen Trainings auseinander. Die Diplomarbeit umfasst zwei Seiten und enthält den Extrakt und die Erkenntnisse, die du aufgrund der intellektuellen Bearbeitung und praxisorientierten Anwendung deines selbst gewählten Themas, gewonnen hast. Du stellst in einem Kurzvortrag dein Thema und deine Erkenntnisse vor.

Lektionsplan

Der Lektionsplan zeigt dein Verständnis und deine Interpretation, wie Slings Myofasziales Training praktisch in den Unterricht integriert wird. Teile davon wirst du in einer Gruppenarbeit präsentieren.

Dauer: 1 Tag (7 Stunden)
Selbststudium: 60 Stunden
Voraussetzungen: Anatomy Trains in Motion, Slings Essentials,
  Slings in Motion I, Slings in Motion II, Slings in Motion III.
Zertifikat: Slings Movement Diploma oder Teilnahmezertifikat