Module

Der Einführungstag für die Ausbildung Slings Myofasziales Training ermöglicht dir einen Einblick in das von Karin Gurtner entwickelte faszienfokussierte Bewegungskonzept.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Anatomy Trains in Motion ist das erste Modul der ressourcen-orientierte Slings Ausbildung. Die integrale Anatomie der myofaszialen Meridiane des Anatomy Trains Konzepts wird in interaktiven Vorträgen gelernt und durch körperbewusste Bewegungsanwendungen erlebt. Anatomy Trains in Motion ist ein von Thomas W. Myers anerkannter Kurs.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings Essentials, das Herzstück der Ausbildung, ist ein Theoriekurs mit vielen praktischen Beispielen. Du lernst die primären Spezialisierungen innerhalb des Fasziensystems, bewegungsrelevanten Faszienqualitäten sowie die Slings myofaszialen Trainingstechniken und Trainingsziele. 

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings in Motion I ist ein praktischer Repertoire-Kurs. Der Übungsfokus liegt auf zwei ausgesprochen einflussreichen myofaszialen Meridianen der Anatomy Trains Körperkarte, namentlich der unterstützenden und ausdauernden Oberflächlichen Rückenlinie sowie der (er)hebenden und schützenden Oberflächlichen Frontallinie.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

In Slings Coaching dreht sich alles um dich, deine Bewegungsausführung von Slings-Übungen und Fachfragen dazu. Du wirst zentrale Slings-Übungen und -Sequenzen ausführen, respektive in deiner Rolle als Fachperson vorzeigen, ohne Anleitungen zu geben. Die Dozentin wird auf die Bewegungsinitialisierung und Übungsausführung achten und dazu Rückmeldung geben. 

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Die Geometrie des Körpers lesen und daraus sinnvolle praktische Schlüsse zu ziehen, ist eine Kunst und ein Handwerk. Um diese Fähigkeiten fundiert zu entwickeln, ist der Kurs Slings BodyReading & Bewegungsstrategien Grundlagen optimal aufgebaut. Die strukturierte Herangehensweise macht die Komplexität von Haltungsmustern fassbar und erklärt anschaulich den Wert der stimmigen Übungsansätze.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings in Motion II ist ein praktischer Repertoire-Kurs. Der Übungsfokus liegt auf multidimensionalen Bewegungen und funktionellen Bewegungssequenzen der hellhörigen und sich sanft windenden Lateralline sowie der energiegeladenen und wirbelnden Spiralline.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings in Motion III ist ein praktischer Repertoire-Kurs. Der Übungsfokus liegt auf multidimensionalen Bewegungen und nahtlos fliessenden, funktionellen Übungssequenzen der authentischen und aufrichtig aufrichtenden Tiefen Frontallinie (dem körperweiten myofaszialen Kernbereich) sowie den ausdrucksstarken und weitreichenden Armlinien.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Slings Unterrichten verbindet und ergänzt das bisher gelernte auf praktische Art und Weise. Du wirst dein bestehendes Wissen vertiefen, die Prinzipien der Slings Lektionsplanung, die Techniken für funktionelle Choreografie kennen- und nutzen lernen sowie kreative Strategien für strukturelle Integration durch Bewegung erleben.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung

Der Slings Diploma-Kurs ist eine Evaluation deiner Fertigkeiten und gleichzeitig eine Möglichkeit diese zu verfeinern, Fragen zu klären und dein Verständnis zu festigen. Der Kurstag ist eine dynamische Mischung aus unterrichten, bewegen, Fragen beantworten, reflektieren und durch Kurzreferate Wissen vertiefen.

Mehr Informationen

Kursdaten & Anmeldung