Pilates Flow

Fliessend und ästhetisch, dreidimensional und koordinativ anspruchsvoll knüpft Pilates Flow mit 34 Übungen an das Repertoire von Pilates Essentials an und vertieft dein Wissen in den Bereichen aktiv-dynamisches Beckenbodentraining, Unterrichtsmethodik, Dehntechniken, nahtlos fliessende Übergänge und funktionelle Sequenzierungen.

Jede Grundübung wird von Progressionen, Regressionen, Modifikationen und Variationen ergänzt. Nach diesem Kurs wirst du in der Lage sein, Einzeltrainings und Kleingruppen mit einer unglaublichen Fülle an Übungsmöglichkeiten niveaugerecht zu fördern und auch grössere Klassen problemlos zu unterrichten. Mit dem Besuch von Pilates Flow und erfolgreich abgeschlossener Pilates Foundation Prüfung vertiefst du dein Wissen und erlangst Sicherheit in der Anwendung, um dich auf die verantwortungsvolle Arbeit als Pilates Lehrerin, Pilates Lehrer vorzubereiten.

 

Ziele & Inhalte

  • Du erlebst mehrere choreografierte Pilates Flow Lektionen und erkennst den Fluss, die Funktionalität und die Integration des Beckenbodens als spezielle Eigenschaft von Pilates Flow.
  • Du vertiefst dein Verständnis für die relevante Pilates Anatomie mit Fokus auf den Beckenboden und bist in der Lage, die Beckenbodenmuskulatur auf aktiv-dynamische Weise und in Verbindung mit Pilates Übungen zu trainieren.
  • Du verfügst über ein umfassendes Pilates Flow Grund-Repertoire, inklusive vieler Regressionen, Progressionen, Variationen und Modifikationen.
  • Das Analysieren und praktische Üben ist ein wesentlicher Bestandteil dieses Kurses und hat zum Ziel, das Verständnis für die Bewegungsmechanik und die beteiligte Muskulatur zu fördern, den Nutzen einer Übung zu erkennen und deine persönliche Bewegungsqualität zu verbessern.
  • Du erhältst und erarbeitest kreative Übergänge um fliessende Sequenzen zu strukturieren.
  • Du verfügst über vertiefte Kenntnisse der Lektionsplanung und bist in der Lage, funktionelle Choreografien aufzubauen.
  • Du verfeinerst deine Unterrichtstechnik und deine Kommunikations-Fähigkeiten mit speziellem Fokus auf imaginäre und kinästhetische Anweisungen.

Pilates Foundation Prüfung

Je nach individueller Vorbereitungszeit stehen dir diverse Prüfungsdaten zur Verfügung. Melde dich früh genug an. Die Berücksichtigung erfolgt nach Eingang der Anmeldung. Wir empfehlen deine Grundausbildung in zeitgenössischem Pilates mit der Pilates Foundation Prüfung 3 bis 6 Monate nach Pilates Flow abzuschliessen und mit der Berufstätigkeit zu beginnen.

Kursdauer: 4 Tage (28 Stunden)
Selbststudium: 60 Stunden
Regulärer Preis: CHF 1'120
Frühbucherpreis: CHF 1'000
Unterlagen: Ein umfassendes, bebildertes Kurshandbuch wird abgegeben. Handout: Übungszweck und -nutzen, involvierte Muskulatur.
Voraussetzungen: Pilates Essentials oder gleichwertige Pilates Ausbildung.
Abschluss: Testat „Pilates Flow“ von art of motion training in movement®.

Saskia über Pilates Flow, begleitet von Antonia und Mumu