Lernen: Videos zum Weiterbilden

Developé: the movement anatomy of this wonderfully effective Pilates exercise explained

In great detail (yes, we love anatomy), Karin elaborates on the movement anatomy of the Developé, while weaving in trainings aims and tactile instructions. Martina demonstrates beautifully, so why not join in to deepen your understanding physically and cognitively.

Play

3 Leg Float-Variationen

Scheinbar einfach und doch so klug.

Erklärt von Karin Gurtner

Play

Slings in Motion Lernvideo: 90/90 Hip Shift

Slings in Motion: 90/90 Hip Shift – eine fabelhaft effiziente, kurze Übung für diejenigen die gerne schwungvoll Gehen und ihre Füsse, Fussgelenke und Knie geschmeidig halten. Gezeigt von Martina Palmer – Ausführung, Bewegungsanatomie, Ziele und Variationen erklärt von Karin Gurtner. Integriere diese Slings-Perle in dein Training und spür die Wirkung im eigenen Körper – es lohnt sich!

Play

Slings in Motion Lernvideo: 90/90 Hip Release & Side Bend

Slings in Motion Lernvideo: 90/90 Hip Release & Side Bend – ein absoluter Favorit der Slings zertifizierten Bewegungslehrerinnen, Physiotherapeutinnen und „Structural Integrators“! Das dynamische Bewegungszusammenspiel der Anatomy Trains Tiefen Frontallinie und Laterallinie fühlt sich nicht nur grossartig an, es belebt den ganzen Körper und fördert fasziale Elastizität, daher schwungvolle Bewegung an genau den richtigen Orten. In Karin’s Demonstration erklärt sie die Übungsausführung, funktionelle Anatomie, Bewegungsziele und praktische Zwischenschritte. Wir hoffen, du bist genauso begeistert, wie wir es sind!

Play

Vortragsreihe (Englisch): Train muscles and fascia consciously

Diese Vortragsreihe umfasst 4 Videos (nur in Englischer Sprache):

  • Lecture 1: Experience the difference between Pilates and Slings Myofascial Training
  • Lecture 2: Slings Myofascial Training: 10 fascial qualities translated into movement
  • Lecture 3: A Contemporary Pilates exercise and tactile cueing
  • Lecture 4: A Slings in Motion exercise and tactile cueing

Kernthemen: Muskeln und Faszien bewusst trainieren

Jede Bewegung ist myofaszial, jedoch involviert nicht jede Bewegung gleichermassen Muskeln und Faszien. Eine Übung kann die muskulären Eigenschaften oder faszialen Qualitäten stärker ansprechen. Der Anteil variiert mit der Art der Bewegung, die du ausführst.

Erlebe den Unterschied zwischen einer Muskel fokussierten Pilates-Übung und dem myofaszialen Zusammenspiel einer Slings in Motion-Bewegung. 

Lecture 1: Pilates vs Slings

Das erste Video unserer vierteiligen Vortragsreihe (nur in Englischer Sprache).
Experience the difference between Pilates and Slings Myofascial Training.

Play

Lecture 2: 10 fascial qualities translated into movement

Das zweite Video unserer vierteiligen Vortragsreihe (nur in Englischer Sprache).
Slings Myofascial Training: 10 fascial qualities translated into movement.

Play

Lecture 3: Pilates exercise and tactile cueing

A Contemporary Pilates exercise and tactile cueing.

Play

Lecture 4: Slings exercise and tactile cueing

A Slings in Motion exercise and tactile cueing.

Play

Neutrale oder verlängerte Lendenwirbelsäule und segmentale Wirbelsäulenbewegung

Häufig arbeiten wir im Training mit neutraler oder verlängerter Lendenwirbelsäule sowie segmentaler Wirbelsäulenbewegung. Es lohnt sich diese Begriffe genauer anzuschauen und die Techniken am eigenen Körper zu spüren.

Play

Neutrales Becken - ein Spektrum

Im Zeitgenössischen Pilates arbeiten wir häufig mit neutralem Becken oder anders gesagt, einer zentrierten Lenden-Beckenstellung. Aber wann genau ist ein Becken neutral ausgerichtet? Karin erzählt es dir.

Play

Pilates Taktil Instruieren - Die Säge

Karin und Martina zeigen das Taktile Instruieren der Säge; eine klassische Pilates-Übung, zeitgenössisch ausgeführt und myofaszial ergänzt.

Play

Tactile Cueing - Angry Cat

As Pilates teachers or Slings Myofascial practitioners we assist our customers with clear verbal instructions and tactile cueing to improve their movements and reach their goals.

Play