Webinare

Facts & Figures

Buchen Ein Webinar kann bis zu dessen Ende gebucht werden.
Teilnehmen

Du kannst zu den angegebenen Zeiten live am Webinar teilnehmen.
Oder du kannst dich registrieren und dir das Webinar nachträglich als Recording anschauen.

Recording

Die Webinare stehen allen registrierten Personen als Video 30 Tage zur Verfügung.
Du erhältst 24 Stunden nach Webinar-Ende eine E-Mail mit dem Link zum Video.

Sprache Wir bieten jedes Webinar in Deutsch und Englisch an.
Trainings Material Grundausstattung: 1 Yoga Matte, 2 weiche Massage Bälle (bspw. Slings Massage Bälle). Optionales Trainingsmaterial ist in den jeweiligen Beschreibungen unten angegeben.

Kategorien & Übersicht

Die Erklärungen der 3 Webinar-Kategorien und eine Webinar-Liste findest du hier.

Beschreibungen & Daten

Pakete

Starterpaket: 4 Webinare - Funktionelle Anatomie im Rampenlicht Paket-Preis: CHF 240 (+ VAT 18.48)
Einzelpreis: CHF 300 (+ VAT 23.10)
Du sparst: CHF 60
Hol dir dein Paket
Paket für Profis: 12er-Serie alle Webinare Paket-Preis: CHF 600 (+ VAT 46.20)
Einzelpreis: CHF 780 (+ VAT 60.06)
Du sparst: CHF 180
Hol dir dein Paket

Detaillierte Informationen zu den Paketangeboten findest du hier

Die Webinare

Kategorie: Funktionelle Anatomie im Rampenlicht
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Samstag, 23. Januar 2021
Zeiten: 09:00 - 13:00Uhr
Preis: CHF 120 (+ CHF 9.24 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte, 2 Massage Bälle (bspw. Slings Massage Bälle)
Optional: Kneeling Pad (bspw. Slings Kneeling Pad), Stuhl

Hol dir dein Ticket

Erkunde mit Karin Gurtner, der Entwicklerin von Anatomy Trains in Motion und Slings Myofasziales Training, in diesem abwechslungsreichen Webinar die Tiefe Frontallinie (TFL) und eine andere Art von Kernkompetenz. Karin teilt ihr tiefes Verständnis von struktureller Integration und ressourcenorientierter Bewegung; tauche mit ihr theoretisch und praktisch in die myofasziale Anatomie ein. Zu den Themen des Tages gehören:

  • Einführung TFL Anatomie und Meditation
  • Funktionen und tensegrale Beziehungen der TFL
  • 4 interaktive Lektionen:
    • Fussfederung: Verbindung Zehen zu Knien
    • Adduktor magnus-Beckenboden-Schlinge: Verbindung Knie zu Becken
    • Psoas-Zwerchfell-Schlingen: Verbindung Innenschenkel zu Wirbelsäule
    • Kernintegration: Verbindung Becken zu Kopf
  • Anatomie-Mediation und -Integration

Der Kurs lädt dich dazu ein, dein kern- und faszienfokussiertes Training auf eine andere oder vielleicht neue Art und Weise kennenzulernen. Neben dem Erlernen relevanter knöcherner Orientierungspunkte, Muskeln und faszialen Strukturen belebst du deinen gesamten Kernbereich mit gezielten myofaszialen Übungen, welche dynamische Stabilität, Bewegungsleichtigkeit, Atemfülle und Vitalität unterstützen.

 

Kategorie: Funktionelle Anatomie im Rampenlicht
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 5. Februar 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage

Hol dir dein Ticket

Sie hält dir in allen Lebenslagen den Rücken frei, ist für optimale körperliche Funktionalität entscheidend und für somatisches Vertrauen essentiell: die Thorakolumbalfaszie.  

Zentral im Körper gelegen, beeinflusst diese komplexe, vielschichtige fasziale Drehscheibe deine Haltungsbalance, Bewegungseffizienz und dein Körpergefühl von Kopf bis Fuss - im Guten wie im Schlechten. Unser Ziel ist es “schlechter” in “besser” und “besser” in “ausgezeichnet” umzuwandeln.

In diesem interaktiven Webinar werden wir die Architektur der Thorakolumbalfaszie besprechen, drei verschiedene Schichten intellektuell zerlegen, die dazugehörigen Muskeln definieren und über den LIFT, eine kraftlenkende Weiche sprechen. Von dort aus werden wir unsere Vorstellung von und Sicht auf die thorakolumbale Faszie als Drehscheibe erweitern, welche die myofaszialen Meridiane der Anatomy Trains Körperkarte beeinflusst und auch davon beeinflusst wird. Die Theorie wird mit der Definition von Trainingsstrategien für verbesserte dynamische Stabilität und Bewegungsfreiheit in der Wirbelsäule abgeschlossen.

In der Slings Myofasziales Training-Lektion lädt dich Karin dazu ein deine multidimensionale Kraft, Bewegungsleichtigkeit und Bewusstheit in der Thorakolumbalfaszie zu erleben und fördern. Die vielfältigen, ressourcenorientierten Übungssequenzen können auf individuelle Bedürfnisse mit unterschiedlichen funktionellen Ansprüchen angepasst werden, sodass jeder von uns sich allmählich von dort, wo er sich befindet dorthin bewegt, wo er sein möchte.

 

Kategorie: Funktionelle Anatomie im Rampenlicht
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 12. Februar 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage

Hol dir dein Ticket

Die Art innerer Verbundenheit, die es dir ermöglicht mit Leichtigkeit zu stehen, dich frei zu bewegen und dich in deinem Körper sicher zu fühlen, wird durch mehrdimensionale dynamische Stabilität ermöglicht. Sie ist eine unschätzbare somatische Qualität, die bewusst trainiert und erhalten werden kann; das zeigen mehr als 20 Jahre Praxiserfahrung.

“Multidimensional” bezieht sich auf die drei Bewegungsebenen und schliesst die Zeit oder den Rhythmus als 4. Dimension ein. “Dynamische Stabilität” mag auf den ersten Blick paradox klingen. Bei genauerer Betrachtung des neuro-myo-faszialen Zusammenspiels, welche die strukturelle Integrität des Körpers in Ruhe und Bewegung aufrechterhält, ist der Begriff jedoch stimmig und funktional.

In diesem interaktiven Webinar werden wir die einzelnen Komponenten der multidimensionalen dynamischen Stabilität definieren und die Beteiligung des Muskel-, Faszien- und Nervensystems sowie die essentiellen Qualitäten von Muskeln und Faszien betrachten. Um optimale Trainingsstrategien zu entwickeln, wird zwischen folgenden Konzepten unterschieden:

  • Kernstabilität
  • Ganzheitliche Stabilität
  • Kernkraft
  • Voraussetzungen für dynamische Stabilität

Für jede der 4 Kategorien werden wir uns die wichtigsten Trainingsmerkmale ansehen und passende Übungen ausprobieren.
In der folgenden Slings Myofasziales Trainings Masterklasse bist du dazu eingeladen, deinen Körper von innen nach aussen zu stärken, um dieses erstaunliche Gefühl der inneren Verbundenheit zu stärken oder zu erwecken.

 

Kategorie: Funktionelle Anatomie im Rampenlicht
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 26. Februar 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte, 2 Massage Bälle (bspw. Slings Massage Bälle)
Optional: Kneeling Pad (bspw. Slings Kneeling Pad), 2 Massage Dome (bspw. Slings Massage Dome)

Hol dir dein Ticket

Beachtlich in Grösse, Funktion und Einfluss - und doch wird er regelmässig übersehen oder kinästhetisch ausgeblendet: der Adduktor Magnus. Zusammen mit dem Obturator internus stellt dieses myofasziale Kraftpaket eine mechanische und sensorische Verbindung zum Beckenboden her.

In diesem Webinar fokussieren wir auf die Tiefe Frontallinie, wo die Adduktor magnus-Beckenboden-Schlinge aus Muskeln und Faszien eingebettet ist. Für eine optimale Funktionalität in und um das Becken und des unteren Rückens werden wir die Iliosakralgelenke dynamisch von innen und nicht von aussen stabilisieren. Dabei wird weder das eine noch das andere aussen vor gelassen, die Innen- und Aussenaktivitäten wechseln sich ganz bewusst ab. Als Bonus werden angespannte oder überlastete Oberschenkelmuskeln mit einem vielseitigen Adduktor magnus Training entlastet.

Abschliessend kannst du die Thematik in einer multidimensionale Slings Myofasziales Training-Sequenz verinnerlichen. Die Übungssequenz hat sich in der Praxis bei Fachleuten aus Bewegung und Therapie, die Bewegung als Nahrung und Medizin nutzen, bewährt.

 

Kategorie: Einfach tiefgründig
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 05. März 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte, 1 Massage Ball (bspw. Slings Massage Ball)
Optional: Kneeling Pad (bspw. Slings Kneeling Pad), 1 Massage Dome (bspw. Slings Massage Dome)

Hol dir dein Ticket

Das Becken ist das strukturelle Kernstück des Körpers. Werfen wir einen Blick nach oben: Das Becken dient als Basis für die Wirbelsäule, den Brustkorb, die Schultern und den Kopf. Ist die Basis ausbalanciert, können die obenliegenden Körperteile im wahrsten Sinne des Wortes darauf ruhen. Fehlt dieses Gleichgewicht, führt dies zu energieaufwendigen Haltungskompensationen und Bewegungseinschränkungen. Werfen wir einen Blick nach unten: Das Becken sitzt auf den Beinen und wird von deren Ausrichtung beeinflusst. Seine Ausrichtung wiederum hat massgeblich Auswirkungen auf die Beweglichkeit deines Unterkörpers und wie sicher du auf deinen Füssen stehst.

Heutzutage scheint ein nach vorne verschobenes Becken ein noch häufigeres Muster zu sein als die regelmässig beobachtete Vorwärtskippung. Viele von uns haben zudem eine Beckenrotation entwickelt, welcher oft eine Gegenrotation der Wirbelsäule folgt. Bei all diesen Mustern sind die Muskeln, die zur Hüftbeugung und -streckung beitragen (11 und 11, je nachdem wie man zählt), und ihre Faszien beeinträchtigt.

In diesem Webinar werden wir mit einer «Best of» Slings Bewegungs- und Massagesequenz die Hüftbeuger aktiv verlängern und gleichzeitig fasziales Gleiten, Weichheit und Hydration fördern; was häufig zweckmässiger ist als Dehnen. Gleichzeitig werden wir die Hüftstrecker mehrdimensional kräftigen, gelassen dehnen und entspannen. Die Übungskombination hat sich nebst den unmittelbaren positiven Effekten auch bewährt, um das Becken allmählich wieder in Balance zu bringen und Haltungs- und Bewegungsleichtigkeit vom Becken auf- und abwärts nachhaltig zu verbessern.

Einfach tiefgründiges Slings Myofasziales Training Repertoire im Rampenlicht:

  • Cat Serie
  • Hip Massage & Leg Series & Swinging Semicircle

Anatomy Trains myofasziale Meridiane im Fokus:

Primär:    Tiefe Frontallinie
Sekundär:    Oberflächliche Frontalline, Oberflächliche Rückenlinie

Ablauf des Webinars:

Praxis: Erlebe möglicherweise vertraute Übungen mit einer neuen Wendung und in einer Faszien-spezifischen Reihenfolge. Diese beiden Elemente können 99% des Unterschieds in Bezug auf Balance und Bewegungsfreiheit in und um die Hüfte ausmachen.
Lektion: Verstehe die spezifische Übungsausführung, die angewandten Slings Trainingstechniken sowie Anpassungen und Bewegungsabläufe. Verinnerliche die funktionelle Anatomie, Beteiligung der Anatomy Trains myofaszialen Meridiane und die gezielt genutzten faszialen Bewegungsqualitäten.
Praxis: Verinnerliche die einfach tiefgründige Wirkungen der Übungen auf eine andere Art und Weise.

 

Kategorie: Einfach tiefgründig
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 12. März 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte
Optional: Kneeling Pad (bspw. Slings Kneeling Pad), Yoga Block, Stuhl

Hol dir dein Ticket

Im Zentrum des körperweiten myofaszialen Kernbereichs, auch bekannt als Tiefe Frontallinie, verbinden drei myofasziale Schlingen die Beine und die Wirbelsäule, Hüftgelenksbewegung und Atmung, Tun und Sein. Der Psoas major liegt in der Mitte, Illiacus und Quadratus lumborum bilden die innere Spur, Pectineus und Psoas minor die äussere.

Mit souveräner Gelassenheit ermöglichen diese Schlingen ungehinderte Aufrichtung, dich mühelos vorwärts zu bewegen und dein Inneres mit jedem Atemzug zu stärken. Gelöstheit im Zentrum bedeutet, einschränkende strukturelle Muster zu lösen und gleichzeitig Muskeln und Faszien weichwerden zu lassen, zu nähren und zu beleben.

Einfach tiefgründiges Slings Myofasziales Training Repertoire im Rampenlicht:

  • 90/90 Side Bend
  • 90/90 Side Stretch with Spiralling

Anatomy Trains myofasziale Meridiane im Fokus:

Primär:    Lateral Linie
Sekundär:    Frontale Armlinien + Rückwärtige Armlinien

Ablauf des Webinars:

Praxis: Erlebe eine mehrdidimensionale Bewegungssequenz, welche die 3 myofaszialen Schlingen im Fokus stärkt, verlängert, nährt und gleichzeitig deren Gleitfähigkeit fördert.
Lektion: Verstehe die spezifische Übungsausführung, die angewandten Slings Trainingstechniken sowie Anpassungen und Bewegungsabläufe. Verinnerliche die funktionelle Anatomie, Beteiligung der Anatomy Trains myofaszialen Meridiane und die gezielt genutzten faszialen Bewegungsqualitäten.
Praxis: Verinnerliche die einfach tiefgründige Wirkungen der Übungen auf eine andere Art und Weise.

 

Kategorie: Was bewegt dich
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 26. März 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte, 1 Massage Ball (bspw. Slings Massage Ball)
Optional: Yoga Block, Stuhl

Hol dir dein Ticket

“Die Lebendigkeit deines interozeptiven Körperbildes bestimmt wie gut Emotionen und Erkenntnis verkörpert werden“. Umschreibendes Zitat von Bud Craig

Interozeption ermöglicht die Wahrnehmung von Emotionen in dem sie ein sensorisches Bild des Körpers kreiert. Die dabei aufkommenden Gefühle schaffen die Basis für die Selbstwahrnehmung und die Fähigkeit das Wohlbefinden in die eigene Hand zu nehmen. Die interozeptive Klanglandschaft ist ein erfahrungsbasiertes, wissenschaftsinformiertes Werkzeug, um körperliche Empfindungen und deren emotionale Färbung nuancierter zu erkennen und freudvolle Einstimmung zu fördern.

Der erste Teil dieses interaktiven Webinars dreht sich um die gesundheitsfördernden Qualitäten der Interozeption (Wahrnehmung der Innenwelt) sowie ihre Beziehung zu Exterozeption (Berührungswahrnehmung) und Propriozeption (Bewegungsorchestrierung). Der (neurale) Weg von Sinnesreizen zur Eigenwahrnehmung ist ein zusätzliches Thema entlang der interozeptiven Klanglandschaft. Im zweiten Teil laden wir dich ein, die Theorie in einer Slings Myofaszialen Training Sequenz vollumfänglich zu fühlen und zu verkörpern.

Dieses Webinar ist für all diejenigen, die Hilfsmittel für emotionale Selbstwirksamkeit schätzen und ressourcenorientierte, faszienfokussierte Bewegung als Medium für positive Veränderung befürworten.

 

Kategorie: Einfach tiefgründig
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 9. April 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte
Optional: Kneeling Pad (bspw. Slings Kneeling Pad)

Hol dir dein Ticket

Elastizität ist eine einzigartige fasziale Bewegungsqualität, die strukturelle Resilienz im Körper fördert, alltäglichen Aktivitäten Auftrieb verleiht, die Effizienz sportlicher Leistungen erhöht und – erfahrungsgemäss – die Stimmung hebt. Und das Beste daran: Sie kann (an)trainiert und verbessert werden, um ein jugendliches Gefühl inneren Frühlings (zurück) zu erhalten.

In diesem Webinar werden wir ein “Slings Original” unter die Lupe nehmen: Dynamic Hip Release & Side Bend. Die Übung ist ein Superstar hinsichtlich ihres Potentials für innere Federung, während sie das Zentrum bestärkt und die Seiten öffnet. Sie wird durch einen weiteren Übungsfavoriten ergänzt, dessen Tiefgründigkeit durch seine scheinbare Einfachheit täuschen kann, den Energy Swing. Erlebte und diskutierte Themen sind:

  • Wie eine elastische Faszienarchitektur unter Berücksichtigung faszial lockerer und straffer Körpertypen sicher trainiert werden kann
  • Wann, warum und wie du bestimmte Muskeln aktivierst oder entspannst
  • Wann, warum und wie du für bestimmte myofasziale Zwecke atmest
  • Warum und wie die Bewegungen sequenziert sind
  • Warum und wie der Bewegungsrhythmus auf die Spannkraft der Faszien abgestimmt ist

Die Übungskombination optimiert die elastische Kapazität des Körpers von innen nach aussen, von aussen nach innen und rundherum; und damit ein Gefühl von Auftrieb und Leichtigkeit - somatisch unbezahlbar.  

Einfach tiefgründiges Slings Myofasziales Training Repertoire im Rampenlicht:

  • Dynamic Hip Release & Side Bend
  • Energy Swing

Anatomy Trains myofasziale Meridiane im Fokus:

Primär:    Tiefe Frontallinie, Lateral Linie, Oberflächliche Frontallinie, Oberflächliche Rückenlinie, Frontale Armlinien + Rückwärtige Armlinien
Sekundär:    Frontale Armlinien + Rückwärtige Armlinien

Ablauf des Webinars:

Praxis: Spür die belebenden und bestärkenden Qualitäten von durchdachten Schwung- und Federbewegungen.
Lektion: Verstehe die spezifische Übungsausführung, die angewandten Slings Trainingstechniken sowie Anpassungen und Bewegungsabläufe. Verinnerliche die funktionelle Anatomie, Beteiligung der Anatomy Trains myofaszialen Meridiane und die gezielt genutzten faszialen Bewegungsqualitäten.
Praxis:

Verinnerliche die einfach tiefgründige Wirkungen der Übungen auf eine andere Art und Weise.

Kategorie: Einfach tiefgründig
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 23. April 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte
Optional: Kneeling Pad (bspw. Slings Kneeling Pad)

Hol dir dein Ticket

Mit unseren Händen und Armen handhaben wir Aufgaben; halten fest oder nehmen entgegen, was wir wollen; lassen los und weisen zurück, was wir nicht wollen. Sie können unserer Kreativität Form verleihen oder unseren Worten Nachdruck. Zudem beeinflusst der Zustand unserer Hände die myofasziale Balance des Zentrums. Im Gegenzug verändert dessen Funktionalität die Arbeitsweise der Hände. Dass unsere oberen Gliedmassen fantastisch sind, ist keine Übertreibung. Sie verdienen unsere Wertschätzung und bewusste Integration in unser Körperbild.

Die vorgestellten Bewegungs- und Selbstmassageübungen kräftigen und verlängern aktiv die Frontalen und Rückwärtigen Armlinien, von den Fingerspitzen bis ins Zentrum. Das verbesserte Gleiten und Fliessen in den Schulterfaszien fördert ein Gefühl von Leichtigkeit, während eine verfeinerte sensorische Wahrnehmung in den Händen die ganzheitliche Körperwahrnehmung steigert. Kurz gesagt, wir wollen die Arme (be)stärken, damit du mit mehr Gelassenheit durchs Leben gehen kannst.

Einfach tiefgründiges Slings Myofasziales Training Repertoire im Rampenlicht:

  • Gecko
  • Press Up & Roll

Anatomy Trains myofasziale Meridiane im Fokus:

Primär:    Frontale Armlinien + Rückwärtige Armlinien
Sekundär:    Lateral Linie

Ablauf des Webinars:

Praxis: Erlebe eine neue Art von Kraft und Bewusstsein in deinen Händen und Armen, mit mehrdimensionalen Übungen, die von aussen nach innen arbeiten und von innen nach aussen wirken.
Lektion: Verstehe die spezifische Übungsausführung, die angewandten Slings Trainingstechniken sowie Anpassungen und Bewegungsabläufe. Verinnerliche die funktionelle Anatomie, Beteiligung der Anatomy Trains myofaszialen Meridiane und die gezielt genutzten faszialen Bewegungsqualitäten.
Praxis:

Verinnerliche die einfach tiefgründige Wirkungen der Übungen auf eine andere Art und Weise.

Kategorie: Einfach tiefgründig
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 7. Mai 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte
Optional: Kneeling Pad (bspw. Slings Kneeling Pad), Yoga Block

Hol dir dein Ticket

Eine Wirbelsäule, die dynamisch stabilisiert ist und sich ausbalanciert spiralig drehen kann, weist auf strukturelle Gesundheit und Funktionalität hin. Die Gelenke bleiben mobil, die Bandscheiben genährt, die Muskeln agil und die Faszien behalten ihre Spannkraft, Elastizität und Fliessfähigkeit. Um Gutes noch besser zu machen, werden die inneren Organe massiert und die Energieregulation unterstützt.

Nun, eine Rotation ist noch keine Spirale, und die Wirbelsäule aktiv spiralig drehen ist nicht dasselbe wie die Wirbelsäule spiralig drehen lassen. Um das Gleiten und die Elastizität im myofaszialen Origami des Bauches und Rückens zu verbessern, werden wir die Spirallinie mit Hilfe der “Pfeil und Bogen”-Technik aufspannen und rückfedern lassen. So erzeugen wir spiralförmige Bewegungen in der Wirbelsäule. Die Armlinien werden bewusst als “Bogenspanner” eingesetzt, um die Straffheit der “Faszien-Bogensaiten” zu erhöhen oder zu verringern. Während wir uns tiefer in das Körperinnere bewegen, können sich Verspannungen im Zentrum lösen und die inneren Organe werden belebt.

Einfach tiefgründiges Slings Myofasziales Training Repertoire im Rampenlicht:

90/90 Spiralling Twist
90/90 Open Twist & Arm Pendulum
 

Anatomy Trains myofasziale Meridiane im Fokus:

Primär:    Spiral Linie, Tiefe Frontallinie, Frontale Armlinien + Rückwärtige Armlinien

Ablauf des Webinars:

Praxis: Erlebe die Besonderheiten und Vielschichtigkeit einer Top 10 Slings Bewegungssequenz, die von aussen nach innen arbeitet und von innen nach aussen wirkt.
Lektion: Verstehe die spezifische Übungsausführung, die angewandten Slings Trainingstechniken sowie Anpassungen und Bewegungsabläufe. Verinnerliche die funktionelle Anatomie, Beteiligung der Anatomy Trains myofaszialen Meridiane und die gezielt genutzten faszialen Bewegungsqualitäten.
Praxis:

Verinnerliche die einfach tiefgründige Wirkungen der Übungen auf eine andere Art und Weise.

Kategorie: Was bewegt dich
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 21. Mai 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte, 2 Massage Bälle (bspw. Slings Massage Bälle)
Optional: Kneeling Pad (bspw. Slings Kneeling Pad), 2 Massage Domes (bspw. Slings Massage Domes)

Hol dir dein Ticket

Das Gefühl der Selbstbestimmung ist wesentlich für ein ganzheitliches Wohlbefinden. Es befähigt dazu, die Kontraste des Lebens mit einer gesunden Portion von emotionalem Elan und geistiger Klarheit anzugehen, was körperliche Funktionalität steigert. So wie Mut, ist auch Selbstbestimmung nicht eine Eigenschaft, die man von Natur aus entweder besitzt oder nicht; sie ist eine Fähigkeit, die trainiert sein will und verbessert werden kann.

Slings Myofasziales Training ist eine ressourcenorientierte, integrative Bewegungspraxis, die dynamische Balance und ein Gefühl innerer Zusammengehörigkeit fördert sowie intrinsische Motivation und Wachstum anregt. Diese Elemente stärken die Art von Selbstbestimmung, die dich dazu anspornt, dich regelmässig zu bewegen, proaktiv zu sein und dich vorteilhaft anzupassen. Gleichzeitig erlauben sie dir, bewegt zu sein, loszulassen sowie körperlich und emotional zurückzufedern.

In diesem interaktiven Webinar stehen die Faszien als kollaboratives, sensorisches System mit struktureller Resilienz im Mittelpunkt. Erkundet werden:

  • Kinästhetische Intelligenz, daher das Zusammenspiel von propriozeptiver Finesse (Bewegen) und interozeptiver Klarheit (bewegt sein).
  • Fasziale Tonusregulation, daher das dynamische Gegengewicht zwischen Sympathikus (Aktivität) und Parasympathikus (Entspannung).
  • Fasziale Elastizität, daher rhythmisches Verlängern (Anpassen) und Rückfedern (Zurückspringen).

 

Kategorie: Einfach tiefgründig
Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 4. Juni 2021
Zeiten: 13:00 - 15:00Uhr
Preis: CHF 60 (+ CHF 4.62 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für 30 Tage
Trainingsmaterial: Yoga Matte, 2 Massage Bälle (bspw. Slings Massage Bälle)

Hol dir dein Ticket

Die Bauchmuskeln können mit kraftvoller Gelassenheit arbeiten, wenn der Rücken es zulässt. Im Gegenzug kann sich der Rücken mühelos verlängern, wenn die Bauchmuskeln kräftig und doch entspannungsfähig sind. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Körperbereich den anderen einschränkt. Folglich muss “der andere” besonders hart arbeiten, was zu Rückenschmerzen, Schulterverspannungen, Atemeinschränkungen und Organdysfunktionen führen kann.

In dieser bestärkenden und dennoch beruhigenden Slings Bewegungssequenz konzentrieren wir uns auf mehrdimensionale Beweglichkeit in der Wirbelsäule, Kraft, Länge und Gelöstheit in den Bauchmuskeln sowie Belebung, Weichheit und Fliessfähigkeit in den Rückenfaszien. Das Zusammenspiel von Muskeltraining vorne und faszialer Nährung hinten kommt dem Körper umgehend zugute. Langfristig wird dein Rücken die Bauchmuskulatur bereitwillig mit kraftvoller Gelassenheit arbeiten lassen und dein Bauch wird mühelose Rückenverlängerung zulassen. Win-Win!

Einfach tiefgründiges Slings Myofasziales Training Repertoire im Rampenlicht:

  • Curl Up Butterfly with Back Massage
  • Twisted Curl Up & Arm Arc with Back Massage
  • Melting Easy Twist with Back Massage
  • Curled Back Massage

Anatomy Trains myofasziale Meridiane im Fokus:

Primär:    Oberflächliche Frontallinie, Oberflächliche Rückenlinie, Spiral Linie
Sekundär: Tiefe Frontallinie, Rückwärtige Armlinien

Ablauf des Webinars:

Praxis: Erlebe die belebenden Kontraste einer mehrdimensionalen Bewegungs- und Selbstmassage-Sequenz, welche deine Muskeln und Faszien rund um die Wirbelsäule stärkt und nährt.
Lektion: Verstehe die spezifische Übungsausführung, die angewandten Slings Trainingstechniken sowie Anpassungen und Bewegungsabläufe. Verinnerliche die funktionelle Anatomie, Beteiligung der Anatomy Trains myofaszialen Meridiane und die gezielt genutzten faszialen Bewegungsqualitäten.
Praxis: Verinnerliche die einfach tiefgründige Wirkungen der Übungen auf eine andere Art und Weise.

 

­


 

Vergangene Webinare & Konferenzen

Slings Masterklasse mit Karin

Dozentin: Karin Gurtner
Datum: Freitag, 18 Dezember 2020
Zeiten: 14:00 – 15:30
Preis: CHF 35 (+ CHF 2.69 Gebühr)
Aufnahme: Zugang für eine Woche