Slings Essentials Manual for Embodied Learning

Die erste Seite hat Karin Gurtner im Jahr 2010 in Bali geschrieben. Sie hat unzählige Versionen entworfen, überarbeitet, verfeinert, gelöscht und umgeschrieben. Im Frühsommer dieses Jahres erscheint nun die erste offizielle Veröffentlichung des SLINGS ESSENTIALS MANUALS + der EMBODIMENT VIDEO LIBRARY!

Wenn du Bewegung schätzt und danach strebst, die beste Version deiner selbst zu sein, wird dir das Slings Essentials Manual wissenschaftlich fundierte und erfahrungsbasierte Übungswerkzeuge vermitteln, um noch mehr zu erreichen oder zu erhalten. Nämlich:

  • Bewegungsfreiheit
  • Leichtigkeit in der Haltung
  • Sich im Körper zu Hause fühlen
  • Aussagekräftiges Bewusstsein
  • Strahlende Vitalität

Dies sind grosse, mutige Aussagen, die mit Sorgfalt und Rücksicht gemacht werden. Du wirst in diesem Buch keine unbestätigten Behauptungen finden. Du wirst auch nicht auf theoretische Informationen ohne kohärente praktische Anwendungen stossen. Stattdessen bietet dir Slings Essentials ein erprobtes und erprobtes ressourcenorientiertes integratives Bewegungskonzept, das durch aktuelle Forschung unterstützt wird. Zusätzlich zu den in jedem Kapitel gezeigten Übungsbeispielen gibt es Verweise auf die Slings Essentials Embodiment Video Library, die zwölf faszienorientierte Bewegungssequenzen und begleitende Kurzgeschichten enthält.

Das sagt Thomas W. Myers über das Buch:

“Relax. This is more than a beautiful book, it is an important piece of work about our inner architecture - both its science and its perception. Take a breath before you peek inside. Prepare yourself for its scope, far more applicable than just another yogilates sequence. Now open the book and open yourself to the patient workings of Karin Gurtner’s bodymind."

Das englischsprachige Buch wird auf Amazon und bei uns im Webshop sowie im Sense of Space erhältlich sein.