Exklusive Kurse mit Tom Myers & Karin Gurtner - im Château de Bossey am Genfersee!

Einen Blick hinter die Kulissen werfen und Anatomy Trains und die selbstheilende Widerstandsfähigkeit der Faszien mit Thomas W. Myers und Karin Gurtner diskutieren und erleben - spannend, oder? Das Ganze am schönen Genfersee im Château de Bossey - noch besser. Gemeinsam mit dem Entwickler und Gründer von Anatomy Trains und der Entwicklerin von Anatomy Trains in Motion und Slings Myofaszialem Training essen und trinken, lachen und sich austauschen – unbezahlbar!

Vom 9. bis 13. Mai 2018 kannst du exklusive Weiterbildung mit Feriengefühl kombinieren und dich zwei, drei oder fünf Tage dem Anatomy Trains Konzept, Faszien in Bewegung und „La Belle Vie“ widmen. Ein Retreat mit Übernachtungen ermöglicht es dir, so richtig in die Themen einzutauchen, dich umfassend damit auseinanderzusetzen und mit Karin, Tom und den anderen Fachleuten aus Bewegung und Therapie auszutauschen.

 

9. - 10. Mai 2018
Anatomy Trains in Motion - A Look Behind the Curtain

Every movement is a movement of the whole body. Yet humans are very good at very specific, controlled motions as well. In this course, we review the development of the Anatomy Trains map and the Anatomy Trains in Motion application, and then apply the map to your specific movement patterns - what is moving and what is not moving? Why does lack of movement here create pain there?

 

11. - 13. Mai 2018
Anti-Fragile Fascia - Resilience, Repair, and Body Learning

Your fascial fabric repairs more strongly than before it is torn, and your whole psyche and soma work the same way. After a lifetime of studying fascia and human movement healing, Tom Myers brings all his practice and teaching experience to bear on body consciousness, skill acquisition, and performance refinement.

Information & Anmeldung

Im Kurspreis enthalten sind Unterricht sowie Abend- und Mittagessen. Die Anreise und Übernachtungen sind nicht im Preis enthalten. Wir haben aber einige Zimmer im Château de Bossey reserviert; du musst uns einfach ziemlich schnell wissen lassen, ob wir ein Zimmer für dich buchen sollen.

Aber auch, wenn du dich erst etwas später entscheidest, kannst du ganz in der Nähe vom Schloss übernachten. Im Bed and Breakfast La Coudre findest du weitere Zimmer.

Tom und Karin wünschen sich eine persönliche Workshop-Atmosphäre, weshalb die Platzzahl beschränkt ist. Aufgrund des Retreat-Charakters der Kurse, gilt deine Anmeldung erst nach einer nicht rückerstattbaren Anzahlung von 50% des Kurspreises als bestätigt.

Du kannst einen einzelnen Workshop oder gleich beide zusammen buchen - mit oder ohne Übernachtung:

9. - 10 Mai 2018: Anatomy Trains in Motion - A Look Behind the Curtain
Kurs buchen
Kurs & Übernachtung im Château buchen

11. - 13. Mai 2018: Anti-Fragile Fascia - Resilience, Repair, and Body Learning
Kurs buchen
Kurs & Übernachtung im Château buchen

9. - 13. Mai: Anatomy Trains in Motion & Anti-Fragile Fascia
Kurs buchen
Kurs & Übernachtung im Château buchen