COVID-19: Kurs-Updates

Wichtige Information Kursorganisation COVID-19-Massnahmen, gültig ab 03. November 2020.

Liebe Kursteilnehmerin
Lieber Kursteilnehmer

Du bist für einen unserer Aus- oder Weiterbildungen in Zeitgenössisches Pilates oder Slings Myofasziales Training angemeldet. Oder vielleicht möchtest du dich für einen Kurs anmelden.

Die aktuelle Situation ist wahrlich eine Herausforderung. Wir haben Lösungen und Alternativen organisiert, um dir deine Weiterbildung trotz neuer Bedingungen zu ermöglichen. Nach einigen Informationslücken bezüglich Berufsbildungsinstitute und Erlaubnis von Präsenzunterricht, haben wir nun Klarheit. Auf Präsenzunterricht sollte auch in unserem Fall wann immer möglich verzichtet werden (Massnahmen des Bundes per 2. November 2020).

In unserem – und auch in deinem Fall – heisst das konkret, dass ab sofort unsere Kurse Live Online stattfinden, also via Zoom Streaming. Einzige Ausnahmen bilden die Kurse deren Format Präsenz erfordern. In unserem Falle sind das beispielsweise Pilates Reformer Kurse und Pilates BodyReading & Bewegungsstrategien. Für diese Kurse gilt das strikte Schutzkonzept.

Zwischen April und jetzt konnten wir auf internationaler Ebene Live Online Erfahrung sammeln und sind dadurch gut aufgestellt. Wir schauen auf fünf erfolgreiche Live Online Kurse im Bereich Slings Myofasziales Training zurück und freuen uns, dass dieses Kursformat so hervorragend funktioniert.

Es hat sich sehr bewährt die Kurszeiten auf das Live-Online Format anzupassen. Darum reduzieren wir die täglichen Kursstunden und verlängern die Kursdauer. Es hat sich gezeigt, dass die Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit bei Live Online Kursen bei ca. bei 4-5 Stunden (inkl. Pause) liegt. Dementsprechend hast du in der Regel den Nachmittag zur Verfügung - für die Familie, zum Unterrichten oder Therapieren, dich aktiv in den Kursstoff zu vertiefen oder diesen passiv beim Spaziergang einsinken zu lassen.

Weitere Vorteile:

  • Du kannst deine berufliche Weiterbildung fortsetzen.
  • Du hast keine Anreise oder eventuelle Übernachtungskosten.
  • Du kannst auch bei Erkältungssymptomen oder in Quarantäne mitmachen.
  • Wir können uns sorgenfrei einander nähern und bspw. auch in Gruppen arbeiten.
  • Du musst keine Maske tragen oder sonst welche Schutzmassnahmen einhalten.
  • Ihr könnt euch besser hören (im Präsenzunterricht sind die Distanzen jetzt manchmal ziemlich gross.

Mit der alternativen Lösung des Streamings passen wir uns der aktuellen Situation an und hoffen euch damit entgegen zu kommen. Wir begeben uns hier im Schweizer Markt auf neue Wege. Und es könnte gut sein, dass wir aus einer ungewollten Situation, tolle neue Möglichkeiten schöpfen.

Du fragst dich, bis wann unsere Kurse im Online Format stattfinden? Bis Ende 2020 finden alle Kurse im Online Format statt. Ausnahmen bilden ein paar wenige Kurse wie z.B Pilates Reformer oder Pilates BodyReading & Bewegungsstrategien, welche Präsenz erfordern. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt, sobald besser abgeschätzt werden kann wie sich die Lage entwickelt, entscheiden in welchem Format die 2021 Kurse stattfinden werden.

Und an dieser Stelle wollen wir auch unseren Dozentinnen und Dozenten einen ganz grossen, bunten Kranz winden, für Flexibilität, Anpassungsfähigkeit, Resilienz, Mut zu Neuem und die Anpassung der Unterrichtstrukturen.

Auch dir ein grosses Dankeschön, dass du mit funktionellem Training einen grossen Beitrag zur Gesundheit deiner Teilnehmer und Klientinnen leistest. Bewegung ist gerade jetzt wichtig – für den Körper und die Seele, davon sind wir überzeugt.

Dein art of motion Team